Metzgerei Max natürlich · gesund · genießen
zum Warenkorb
  • Artikel: 0
  • Warenwert: € 0,00
Aktion

Finnischer Weihnachtsschinken · Rezepte

Stecken Sie das Bratthermometer an der dicksten Stelle des Schinkens ein und lassen Sie den Schinken im Ofen bei ca 150 Grad braten bis er eine Kerntemperatur von 65° erreicht hat.
Ziehen Sie dann das Thermometer heraus und erhöhen Sie die Ofentemperatur auf ca 225 Grad.
Verrühren Sie Senf und Eigelb und streichen es auf den Schinken. Streuen Sie die Mischung aus Zucker und Semmelmehl darüber und geben Sie es auf denSchinken bis das Semmelmehl gebräunt ist, noch einmal in den Ofen.

Traditionell wird der Schinken mit Erbsen, gekochten Backpflaumen und Apfelstücken garniert und als Beilagen eignen sich leckere Salate ebenso wir Gemüse, Kroketten oder Ähnliches. In Finnland gibt es dazu Steckrübenauflauf.

Zutaten:
  • 1 finnischer Weihnachtsschinken ca. 4,00 Kg
  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel braunen Zucker oder Honig
  • 2 Esslöffel Semmelmehl
  • 2 Esslöffel mittelscharfer Senf

6-8 Personen

ca. 60 Minuten