zum Warenkorb
  • Artikel: 0
  • Warenwert: € 0,00

Dry aged Cote de Boeuf vom Frankenwald Weiderind

  • Dry aged Cote de Boeuf vom Frankenwald Weiderind
  • Dry aged Cote de Boeuf vom Frankenwald Weiderind
  • Dry aged Cote de Boeuf vom Frankenwald Weiderind
  • Dry aged Cote de Boeuf vom Frankenwald Weiderind
  • Dry aged Cote de Boeuf vom Frankenwald Weiderind
  • Dry aged Cote de Boeuf vom Frankenwald Weiderind

Dry aged Cote de Boeuf vom Frankenwald Weiderind

Haben Sie noch Fragen zum Produkt?

1-3 Tage (*) - Artikel wird frisch für Sie zubereitet

39,99 je 800 g

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis: € 49,99 pro 1000 g

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Beschreibung:

Das Côte de Boeuf erstreckt sich von der achten bis zur zwölften Rippe des Rindes, zwischen Nacken und Roastbeef. Das Teilstück gibt es entweder als fertig zugeschnittenes Steak oder aber am Stück zu kaufen. Wer die Rippen als großes Ganzes in den Händen hält, dem werden die Dimensionen des Tiers erstmal so richtig bewusst.

Ähnlich wie das T-Bone-, das Tomahawk-Steak und andere männliche Cuts besteht das Côte de Boeuf aus drei wesentlichen Komponenten, die es so unwiderstehlich machen: Fleisch, Fett und Knochen. Kommt das Fleisch von einem jungen, weiblichen Tier ist es besonders zart, Dry-Aged-Reifung verleiht ihm den letzten Schliff. Das Fett zeichnet eine intensive Marmorierung ins kräftige Rot des Fleischs, macht es saftig und zart und bildet an einer Seite einen schützenden Rand ? ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Entlang der anderen Seite liegt der Knochen. Beim Grillen schützt er das Fleisch vorm Austrocknen und außerdem: Schon mal Fleisch direkt von der Rippe abgenagt? Hmm? ein Gaumenschmaus! Es ist auf Grund seiner Größe durchaus für 2 Personen ausreichend. Wir verwenden hier ausschließlich Fleisch von Weidelandrindern aus dem Frankenwald. Dieses Fleisch enthält bis zu 3 mal mehr Omega-3-Fettsäuren als Fleisch aus Stallhaltung. Im Dry aged Schrank wird es mindestens 4 Wochen am Knochen gereift.

Zu Jedem Steak erhalten Sie einen Gar-Checker und eine Portion ausgelassenes Rinderfett zum Braten GRATIS. Wir liefern Ihnen so zu sagen eine Geling Garantie mit.

Gar-Checker:
Das sind kleine Kerntemparaturmesser.

Stecken Sie diesen bei Ihren Steak nach dem scharfen Anbraten wie einen Reißzweck ins Zentrum des Fleisches.
So, dass nur noch die Kappe zu sehen ist und der “Körper“ komplett im Fleisch steckt.

Im Anschluss geben Sie die Steaks zum Nachziehen in den Backofen bei 100 Grad Celsius.
Wenn das Steak die perfekte Kerntemperatur hat, geht der Timer nach oben aus dem Fleisch.

Lassen Sie das Fleisch für 3 Minuten an einem warmen Ort ruhen.
Anschließend Aufschneiden und genießen.

Um den bestmöglichen Reifegrad zu sichern, versenden wir unsere Fleischprodukte teilweise Tiefgefroren mit Trockeneis.
Dies hat allerdings nur positive Effekte für die Fleischqualität,
da das Fleisch durch das Schockfrosten noch zarter und saftiger ist.

Was ist eigentlich "Dry aging"?
Hohe Qualität und besondere Produkte sind unser Anspruch und unsere Leidenschaft. Deshalb lassen wir unser Rindfleisch, welches wir von lokalen Erzeugern beziehen, am Knochen reifen. Das Fleisch stammt von selektierten Weiderindern.

Die Trockenreifung, das sogenannte „Dry-Aged-Verfahren“, ist eine altbewährte Art der Fleischreifung beim Rindfleisch. Dabei wird das Rindfleisch in der Kühlkammer aufgehängt und reift unverpackt mindestens 3 Wochen. Wie eine gute Soße beim Kochen verliert das Rindfleisch beim Reifen Flüssigkeit. Dadurch bekommt das „Dry-Aged-Beef“ einen intensiveren, aromatischen Geschmack und wird sehr zart.

Bis das Rindfleisch dann zubereitet werden kann, hat es bis zu 40 % seines ursprünglichen Gewichts verloren.

Zutaten:

Rindfleisch

Nährwertangaben (sind rechnerisch ermittelt):

100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert: 544,28 kJ / 130,00 kcal
Fett: 4,45g
davon gesättigte Fettsäuren: 1,89g
Kohlenhydrate: 0,00g
davon Zucker: 0,00g
Eiweiß: 22,45g
Salz: 0,14g
davon Natrium: 0,06g

Verpackungseinheit:

800g Fleisch